fbpx Dichter Preisträger von Jamaika | Experience Jamaique

My Cart

Click title to display cart contents.
0 Items CHF 0.00

Dichter Preisträger von Jamaika

 

Eine Einführung in Jamaika fünf Poet Laureates

Die renommierte jamaikanische Autorin und Dichterin Olive Senior wurde kürzlich Jamaikas fünfte Poet Laureaten und trägt diese Auszeichnung bis 2024. Wie die vorherigen Poet Laureates wird sie auf Wunsch der Regierung Gedichte für besondere Anlässe und Ereignisse schreiben. Dies ist jedoch nur der Anfang, denn Senior betrachtet diese Ernennung als ein Mandat zur Beeinflussung des kulturellen und gesellschaftlichen Wandels durch Poesie.

Bei ihrer Investitur drückte Senior ihren Wunsch aus, mein Mandat als Poet Laureate zu nutzen, um insbesondere bei jungen Menschen das Gefühl des Besitzes und des Besitzes von Land und Landschaft hervorzurufen, das mich als Kind ernährt hat und das mich zu diesem bedeutsamen Tag in der Zukunft getrieben hat mein Leben." Zu diesem Zweck plant Senior eine Kampagne zum Thema Umweltbewusstsein und Umweltschutz, die sie als „Ökopeotik“ bezeichnet. https://jamaica-gleaner.com/article/lead-stories/20210318/poet-laureate-olive-senior-inspire-love-land

Senior ist die zweite Poet Laureate und folgt der ersten, Lorna Goodison, die 2017 ernannt wurde und bis 2020 diente. Goodisons lange Karriere und ihr internationaler Ruf in der Literatur haben sie für diese prestigeträchtige Rolle angemessen qualifiziert. Während ihrer Amtszeit konzentrierte sich Goodison auf die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen an Gedichten und Schreiben. Im Rahmen des Poet Laureate-Programms der Nationalbibliothek wurden junge Dichter mehrfach ausgezeichnet, darunter der Poet Laureate of Jamaica-Preis und der Helen Zell Young Writers Prize der University of Michigan in den USA.  https://nlj.gov.jm/poet-laureate-of-jamaica-programme-report-2017-2018/

Mervyn Morris geht Goodison zwischen 2014 und 2017 als Poet Laureate voraus. Er war die erste Investition seit der Unabhängigkeit Jamaikas im Jahr 1962. Es war auch das erste Mal, dass ein Poet Laureate von der jamaikanischen Regierung ernannt wurde, der diesen Titel als nationale Auszeichnung neu definierte, die anerkennt ein angesehener jamaikanischer Dichter für seinen bedeutenden Beitrag zur literarischen Gemeinschaft. Morris ging jetzt in den Ruhestand und hatte eine herausragende akademische Karriere an der University of the West Indies, wo er den Titel Professor Emeritus erhielt. Während seiner Amtszeit als Poet Laureate schrieb Morris Gedichte für nationale Ereignisse, Beobachtungen und Errungenschaften. Er war auch an mehreren Veranstaltungen auf der ganzen Insel und im Ausland beteiligt, um neben der Teilnahme an offiziellen Veranstaltungen für Poesie und Schreiben zu werben.

Der erste Poet Laureate als Henry Thomas McDermott, besser bekannt als Tom Redcam, sein Pseudonym. McDermott war Journalist und ein produktiver Schriftsteller und Dichter. Zu seinen Lebzeiten veröffentlichte er seine Gedichte jedoch nie. Nach einer Krankheit starb Redcam am 8. Oktober 1933 in London. Er wurde posthum von der Poetry League Society of Jamaica bei einer Veranstaltung zu seinen Ehren zum Poet Laureate ernannt und vom Bürgermeister von Kingston geleitet. Die Liga war damals eine Zweigstelle der Empire Poetry League mit Sitz in Abbey House, Westminster, London.

Auf Tom Redcam folgte John Ebenezer Clare McFarlane, der die Auszeichnung 1953 erhielt. McFarlane war bis zu seinem Tod 1962 Poet Laureate. Dieser dynamische jamaikanische Dichter war ein Beamter, der 1923 die Poetry League Society of Jamaica gründete. Einige seiner Kinder wurden auch Dichter.

Weitere Informationen zu Jamaikas Poet Laureates finden Sie unter: https://nlj.gov.jm/former-poets-laureate/

Besuchen Sie auch unsere Galerie für zeitgenössische Kunst aus Jamaika / Karibik: https://www.experiencejamaique.com/product_gallery

März 2021