fbpx Callaloo, die perfekte Beilage | Experience Jamaique

My Cart

Click title to display cart contents.
0 Items CHF 0.00

Callaloo, die perfekte Beilage

 

Callaloo, die perfekte Beilage

Haben Sie jemals von Callaloo gehört? Dabei handelt es sich um eine grüne, blattreiche Pflanze, die zur Amarant-Pflanzenfamilie gehört und in der Karibik weit verbreitet ist. Dort wird sie auch als Wasserspinat bezeichnet. Callaloo ist ein Superfood und enthält vier Mal so viel Calcium und zwei Mal so viel Eisen wie Broccoli. Zudem enthält er Vitamin C, was das Immunsystem stärkt, verschiedene Arten von Vitamin B, die Vitalität und gute Stimmung fördern, sowie Vitamin A, ein hervorragendes Antioxidationsmittel.

Geschnitten und kurz in Öl gebraten oder mit einer Prise Salz, Pfeffer, Zwiebeln und Knoblauch gedämpft, ist Callaloo eine ausgezeichnete Beilage zu jeder Mahlzeit. Für diejenigen, die es lieber extra scharf möchten, wird dem Rezept eine ganze Scotch Bonnet-Pfefferschote hinzugefügt. Callaloo schmeckt auch zusammen mit gesalzenem Kabeljau, Makrelen und sonstigen Fischen und Meeresfrüchten fantastisch.

Für Jamaikaner gehört Callaloo zu jeder Mahlzeit. Das beginnt mit einem Frühstück aus gekochter Ackee und gebratenen Brotfruchtscheiben. Beim Mittagessen ist er die vegetarische Alternative zu einer Rindfleischfrikadelle. Er kann ebenfalls als warme Suppe gegessen oder als kühler Smoothie getrunken werden. Callaloo-Plätzchen sind auf abendlichen Partys und als Beilage zum Abendessen beliebt.

Callaloo gehört zu jenen Pflanzen, die man auf Jamaika nur schlecht umgehen kann und auch nicht vermeiden sollte. Guten Appetit! Bon appétit!

 

 

August 2019